Primora 81 | 82

Rettungszeichenleuchte aus Metall mit rahmenloser Piktogrammscheibe

Beschreibung

  • Stabiles und sehr edles Metallgehäuse aus Aluminium
  • Eindrucksvolle Piktogrammausleuchtung: Erfüllt lichttechnisch alle Anforderungen der Normen: sowohl als Einzel- als auch als Zentralbatterieleuchte, bei 22m und 32m Erkennungsweite
  • Die modular aufgebaute Leuchtenfamilie besticht durch ihre variantenreiche Vielfalt und zwei Erkennungsweiten.
  • Mit wenigen Leuchtenbauteilen bietet Primora ein Maximum an Kombinationsmöglichkeiten und Montagearten für jeden Anwendungsfall.
  • Sandardpiktogramme im Set enthalten - entscheien Sie vor Ort, welches Piktogramm Sie einsetzen
  • Universalmontage für Wand und Decke
  • Zentralbatterieleuchte (ZBL) und Einezlbatterieleuchte (EBL) mit 3- oder 8-stündiger Überbrückungszeit
  • Durchgangsverdrahtung trotz des kleinen Aufbaugehäuses
  • Lange Wartungsintervalle und geringe Betriebskosten

Technische Daten

LeuchtentypRettungszeichenleuchte
TypZentralbatterie (EVG oder LBS), Einzelbatterie (M3/8 SÜ oder M3/8 Bus)
MaterialAluminium Druckguss pulverbeschichtet RAL 9006
Leuchtmittel81: LED 1,8W | 82: LED 3,6W
Erkennungsweite81: 22m | 82: 32m
Schutzklassell
MontageartWand- und Deckenauf- und einbau
Lieferumfanginkl. Leuchtmittel

Zusatzausstattung

Folgende Optionen sind erhätlich:

  • Leuchtenbaustein LBS zum Überwachen und Schalten der Leuchte im Zentralbatteriesystem bzw. Kommunikationseinheit Bus zur Einbindung in das busüberwachte zentrale Überwachungs- und Steuerungssystem DCP / Naveo bei Einzelbatterieausführung
  • stehendes Piktogramm
  • Sonderzeichen, Sonderpiktogramme
  • erhältliches Zubehör: Pendel, Ballschutzkorb

Downloads

Ausschreibungstext Primora 81 | 82 Zentralbatterie
Ausschreibungstext Primora 81 | 82 Einzelbatterie
CE-Konformitätserklärung Primora

Referenzen

The Edge

Mehr Sicherheit im nachhaltigsten Gebäude der Welt dank Primora Sicherheitsbeleuchtung , Amsterdam

Das nachhaltigste Gebäude der Welt, The Edge in Amsterdam, hat mit Primora einen modernen Maßstab im Bereich Sicherheitsbeleuchtung gesetzt. Die grünen Piktogramme sind bei Tageslicht optimal sichtbar und die starke LED-Beleuchtung ist 57 % sparsamer im Energieverbrauch als gewöhnliche Leuchtstoffröhren.